abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Informationen zu Digitale Dienste

Digitale Dienste.

BMW ConnectedDrive bietet Ihnen mit zahlreichen Partnern ein umfassendes Angebot an digitalen Diensten, Apps und Assistenten. Welche Dienste sind Ihnen wie behilflich? Wo und wie können Sie Ihre Dienste aktivieren oder verlängern? Hier erhalten Sie alle hilfreichen Informationen rund um das Thema digitale Dienste.

Aktuelle Artikel.

Sie sehen eine Liste der verfügbaren Remote-Funktionen in der BMW Connected App unter "Fahrzeug" und "Info" sowie im BMW ConnectedDrive Kundenportal unter "Remote Cockpit" und "Steuerung". Je nach Fahrzeug können Sie derzeit zehn Dienste über die BMW Remote Services bedienen: Fahrzeug orten, Hupe, Licht, Türen verriegeln/ entriegeln, Klimatisierung, jetzt klimatisieren, Laden, letzte Fahrt, Remote 3D View.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ja. Sie sehen den aktuell installierten Softwarestand Ihres BMW Remote Software Upgrades im Remote Software Upgrade Menü (in der Kopfzeile). Wählen Sie "Car", "Einstellungen", "Allgemeine Einstellungen" und "Remote Software Upgrade".
Vollständigen Artikel anzeigen
Ein BMW Remote Software Upgrade besitzt ein Datenvolumen von bis zu 1,0 GB.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ihr BMW WLAN Hotspot (SA 6WD) ist für die Nutzung im Innenraum Ihres Fahrzeugs optimiert und kann ausserhalb Ihres Fahrzeugs nicht genutzt werden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ja. Sie erhalten im Fahrzeug-Menü "BMW Remote Software Upgrade" unter "Informationen zur Version" detaillierte Informationen über den Inhalt des verfügbaren BMW Remote Upgrades.
Vollständigen Artikel anzeigen
Keine. Ein unlimitiertes Datenvolumen ist in zehn europäischen Ländern inklusive. Derzeit sind dies Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Österreich, Schweiz und Spanien.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nach dem Download eines BMW Remote Software Upgrade erhalten Sie circa 6 Wochen lang einen Hinweis zur Installation des Upgrades beim Verlassen Ihres Fahrzeugs. Danach verschwindet der Hinweis und Sie können erneut nach verfügbaren Upgrades suchen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die Funktion Battery Guard des BMW ConnectedDrive Service BMW Teleservices informiert Sie per E-Mail oder zusätzlich per SMS über einen kritischen Ladestand Ihrer Fahrzeugbatterie. Sie können die Art der Benachrichtigung im BMW ConnectedDrive Kundenportal im Internet einstellen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Je nach Fahrzeugtyp und Baujahr befähigt der Basisservice ConnectedDrive Services (SA 6AK) unter Umständen Ihr Fahrzeug zur Nutzung einer Vielzahl weiterer ConnectedDrive Einzelservices.
Vollständigen Artikel anzeigen
Der BMW ConnectedDrive Service steht nach dem Kauf innerhalb wenigen Minuten in Ihrem Fahrzeug zur Verfügung.
Vollständigen Artikel anzeigen
Für die Nutzung der Funktion "My Car Is Born" benötigen Sie einen BMW ConnectedDrive Account, eine auf Ihrem Smartphone installierte BMW Connected App und einen von Ihrem BMW Vertragshändler erstellten Willkommens-Code.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie können für eine vorausgebuchte Laufzeit unbegrenzt über einen Streamingdienst im Fahrzeug und auf vielen weiteren Geräten Musik hören. Die Datenübertragung im Fahrzeug erfolgt über eine eingebaute SIM-Karte und ohne weitere Kosten für die Datenübertragung in zehn europäischen Ländern. Derzeit sind dies Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Österreich, Schweiz und Spanien.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie buchen den BMW ConnectedDrive Service Digital Key for5 im BMW ConnectedDrive Store über das BMW ConnectedDrive Kundenportal im Internet oder direkt in Ihrem Fahrzeug.
Vollständigen Artikel anzeigen
Ja. Sie können für das Diktieren von E-Mails in Microsoft Office 365 eine eigene Sprache unter "Car - Einstellungen - Allgemeine Einstellungen - Sprache" festlegen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Das Datenpaket ist nicht mehr aktiv, die Daten können von Dritten/ Dienstleister nicht mehr abgerufen werden.
Vollständigen Artikel anzeigen
Die BMW Experience Modes verändern die Atmosphäre im Innenraum durch drei vorkonfigurierte Modi (Executive, Expressive und Wellbeing). Je nach verfügbarer Sonderausstattung und gewähltem Modus verändern sich unter anderem Temperatur, Beleuchtung (Ambient Light), Beduftung (Ambient Air) oder Musik. Die Aktivierung der Experience Modes erfolgt über Sprachsteuerung, BMW iDrive oder die Connected Command App.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie können den Empfang der Verkehrsinformationen manuell ein- und ausschalten. Wählen Sie dazu im Hauptmenü die "Navigation" aus. Unter "Karte" gibt es den Menüpunkt "Verkehrsinfo". Diese empfangen Sie durch das Aktivieren des Menüpunktes "Verkehrsinfos empf.". Sie können sich den Verkehrsfluss unter dem Menüpunkt "Verkehrsinfo" - "Verkehrsinfokarte" visuell auf der Karte anzeigen lassen. Die dargestellten Farben haben folgende Bedeutung: Grün - Freie Fahrt Gelb - Dichter Verkehr Orange - Stockender Verkehr Rot - Stau Schwarz - Sperrung Haben Sie eine Zielführung aktiviert, sehen Sie Verkehrsinformationen auf Ihrer Route als rote Symbole dargestellt. Unter dem Menüpunkt "Verkehrsinfo" "Mehr Informationen" bekommen Sie detaillierte Informationen zu den Verkehrsereignissen. Graue Verkehrsinformationen sind nicht auf Ihrer aktuellen Fahrstrecke.
Vollständigen Artikel anzeigen
Nein. Durch den BMW Accident Call entstehen keine Kosten.
Vollständigen Artikel anzeigen
BMW integriert den personalisierten Microsoft Cloud-Dienst Office 365 in seine Fahrzeuge. BMW Kunden können dadurch in Ihrem Fahrzeug auf Ihre Microsoft Office 365 E-Mails, Kalendereinträge und Kontakte über die Online-Cloud zugreifen. BMW Infotainmentsystem und Microsoft Cloud Services Das BMW Infotainmentsystem zeigt E-Mails im Fahrzeug, liest sie vor und ermöglicht das Diktieren und Versenden. Die Verknüpfung mit den Microsoft Cloud Services erlaubt Ihnen die ständige Online-Verfügbarkeit eines Microsoft Office 365 Paketes. Der ebenfalls in das BMW Fahrzeug integrierte Microsoft Dienst Skype for Business erkennt Telefonkonferenzen im Kalender und ermöglicht Skype Telefonate im Fahrzeug. BMW ConnectedDrive-Sonderausstattung benötigt Für die Nutzung in ihrem Fahrzeug benötigen BMW Kunden die Sonderausstattung BMW ConnectedDrive Services, ein integriertes BMW Navigationssystem und einen mit ihrem Fahrzeug verbundenen BMW ConnectedDrive Account. Die Integration von Microsoft Office 365 in das Fahrzeug ist kostenpflichtig und kann über den BMW ConnectedDrive Store gebucht werden. Preise und Laufzeiten variieren je nach Modell und Land.
Vollständigen Artikel anzeigen
Sie aktivieren BMW Online Entertainment direkt bei dem jeweiligen Streamingdienst für Musik (Napster oder Deezer), in Ihrem BMW oder im BMW ConnectedDrive Store über das BMW ConnectedDrive Portal im Internet.
Vollständigen Artikel anzeigen